Akteure

Im Stadtveränderer-Loft arbeiten wir neben- und miteinander, lassen uns was erzählen von den anderen Disziplinen und setzen gemeinsam Impulse:

Gemeinsam für Hamburg (GfH)
Das frische freie Netzwerk Hamburger Christen – aus vielen Hamburger Kirchen, Freikirchen und diakonischen Einrichtungen. Engagiert für das Beste der Stadt. Ein + für Hamburg.
Hier laufen die Fäden zusammen: Detlef Pieper ist Geschäftsführer und Pastor bei GfH, Sandra Kunze die kompetente Assistentin rundum das Büro, Thomas Hieber vernetzt und fördert die interkulturelle Zusammenarbeit der Gemeinden.

dp-architektur
Kreiert, zeichnet und baut. Mit Formverstand, Raumgefühl und Herz für Denkmalschutz. Mit Vorliebe auch für NGOs und Diakonie.
Das Paar dahinter: Dorothea und Detlef Pieper.

Agentur für Worte
Anne Albers-Dahnke (Germanistin und Journalistin) entknäult Inhalte systematisch, setzt sie frei in prägnanten Worten, phrasenfreier Sprache und stimmigen Konzepten. Für eine klare Kommunikation. Als Texterin entwickelt sie Kommunikationskonzepte für Unternehmen und Non-Profit-Organisationen, als Autorin schreibt sie Geschichten, Bücher und Artikel für Printmedien.

werteworte
Positive Spuren hinterlassen. Werte leben. Und mit Worten und Taten verändern. werteworte bietet Kommunikationsberatung & Corporate Responsibility und entwickelt für Unternehmen sowie Non-Profit-Organisationen durchdachte Konzepte und passgenaue Maßnahmen.
Mit Herzblut dabei: Deliah Cavalli-Ritterhoff

endlichbilder
Matthias Endlich erzählt Geschichten mit Bildern, nah und authentisch. Als freier Fotograf und Musiker begleitet er Veranstaltungen und porträtiert Menschen – besonders gerne, wenn sie heiraten. Er lebt in Hamm und ist schon deshalb ein waschechter Stadtveränderer.

grenzgänger 
Das Projekt grenzgänger | forschung und training bietet in Hamburg und Berlin Seminare, Stadtrundgänge und Hafenrundfahrten in der außerschulischen Bildungsarbeit an. grenzgänger verbindet Erkenntnisse aus der Migrationsforschung mit dem Alltag der Menschen in deutschen Städten in vielfältig gestalteten Veranstaltungen für Gruppen und Schulen.  

ART des Lebens e.V.
ART des Lebens verbindet Kunst und Medien mit sozialem Engagement. Der Verein initiiert Projekte und geht Projektkooperationen ein, um Begegnungen zu schaffen, Menschen zu helfen, sie zu ermutigen und ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen. Mit Film- und Fotoproduktionen erzählt Art des Lebens Geschichten von Menschen, die in der heutigen Zeit Vorbilder sein können und veranstaltet in besonderen Locations Themen- und Kleinkunstabende, Benefizevents und Ermutigungskonzerte.

HelloCare
Katrin Pietschmann ist Wahlhamburgerin und seit 2016 Gründerin und Geschäftsführerin von HelloCare. Das Unternehmen bringt Senioren, Familien und Alleinstehende mit qualifizierten Alltagshelfern zusammen und unterstützt sie dadurch in ihrem Alltag. HelloCare will Entlastung und Lebensqualität bewirken durch qualitative und transparente Hilfe.

Christian Themann – Markenlotse 
Seit 2009 ist Christian Themann (Dipl.-Kaufmann) erfolgreich als freier Markenlotse und Marketingberater unterwegs. Seine Schwerpunkte: Konzeption von multimedialen Inhalten, internationale Kommunikationsplanung und Management von B2B-Marken. Mit Herzblut gibt er Wissen weiter an Fachkräfte und Nachwuchsakademiker, zum Beispiel als Dozent an der FH Lübeck und der Nordakademie in Elmshorn.

Janos Poppe
Während seines Tourismusstudiums bereiste Janos Poppe die Welt. Dann kam er zurück in den geliebten Norden und absolvierte seinen Master in Business Management. 2012 startete er in die Selbstständigkeit und ist seitdem als Marketing- und Eventberater tätig. 2015 schloss er seine Ausbildung zum Coach (Zertifizierung des BZTB) ab und engagiert sich nun auch im Teamcoaching. Leidenschaftlich gerne arbeitet er zudem als Dozent, zur Zeit an der FH Lübeck und der Nordakademie Elmshorn.

Friederike Lübke 
Friederike Lübke ist freie Journalistin. Seit ihrer Ausbildung an der Evangelischen Journalistenschule in Berlin arbeitet sie für verschiedene Print-Medien und schreibt vor allem über Bildung, Gesellschaft und Religion.

Frithjof Zeltwanger  
Frithjof ist viel unterwegs, um Schüler in Norddeutschland zu treffen. Als Regionalreferent der Schüler-SMD besucht er Schulen, organisiert Freizeiten und gestaltet Abende in Jugendgruppen, um Christsein und Schule miteinander zu verknüpfen. Nebenbei arbeitet Frithjof zudem als professioneller Musiker (Trompete) und studierter Sprechwissenschaftler.

Julia Werner
Zwei Professionen verbindet Julia in ihrer Arbeit: ihre Ausbildung zur Grafik-Designerin mit ihrem Studium der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte plus Aufbaustudium Museumsmanagement. Als Historikerin und Grafikerin entwickelt sie vollständige Ausstellungskonzepte und gestaltet dafür auch die begleitenden Kataloge, Chroniken und Werbematerialien. Ihre Auftraggeber sind Gedenkstätten und Stiftungen, Archive und Unternehmen.

Bianca-Maria Rathay
Bianca ist freie iPhone Videografin und mobile Journalistin.
Sie studierte in Berlin und Dublin und war als Fernsehredakteurin u.a. für 3sat, Pro Sieben, RTL und Kabel1 tätig. Seit 2014 produziert sie mit ihrer Firma So Handy Videography digitale Filme vom Storyboarding bis zur Postproduktion und veranstaltet Workshops. Sie macht smarte Videos aus einer Hand – für (Medien)Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Stiftungen und soziale Projekte.